Presse- und Textbüro Mathias Rinka

Artikel, Texte, News, Content & mehr - von freier Journalistenhand

PropTech Blog

PropTech Blog

27.3.2018 - Rückblick MIPIM 2018 - Die digitale Vernetzung schreitet voran

Posted on March 27, 2018 at 10:50 AM
Die Zahl der aufstrebenden Startups auf der ganzen Welt nimmt weiter zu und erhöht zugleich den Wettbewerbsdruck in der Branche. «Mit der dritten Auflage des internationalen Mipim Startup-Wettbewerbs, der vierten Ausgabe des Innovationsforums sowie Konferenzdiskussionen wurde das Thema PropTech in diesem Jahr verstärkt in das Messe-Programm integriert», sagte MIPIM-Direktor Ronan Vaspart. Nach den Qualifikationsrunden des Startup-Wettbewerbs in London, Hongkong und New York fand am 14. März das Wettbewerbsfinale mit Disruptive Technologies als Gewinner des Jahres 2018 statt. Das norwegische Unternehmen wurde 2013 gegründet und nutzt drahtlose Miniatursensoren, die an Cloud-Connectors angeschlossen sind, um Daten zu sammeln und zu analysieren, die für die Raumüberwachung oder das Komfortmanagement in Gebäuden verwendet werden können. Auf den zweiten Platz kam das französische Startup-Unternehmen Workwell (mit einer Netzwerk- und Meeting-App für Büroangestellte), mit dem dritten Platz wurde PhySee Technologies (Fensterscheiben inkl. Solartechnologie) aus den Niederlanden ausgezeichnet. Aufgrund der Vielzahl an Neugründungen und neuen Technologien hat sich der französische Messeveranstalter inzwischen entschieden, eine eigene Veranstaltung mit dem Titel Mipim PropTech Europe auf die Beine zu stellen, die am 20. und 21. Juni in Paris stattfinden wird. Dort wird dem Digitalisierungsthema in der Immobilienwirtschaft erneut eine grosse Bühne geboten. Bislang gab es diesen Event erst einmal im vergangenen Jahr anfangs November als Variante in den USA in New York. (mr)

Categories: März 2018