Presse- und Textbüro Mathias Rinka

Artikel, Texte, News, Content & mehr - von freier Journalistenhand

PropTech Blog

Neues aus der Region D-A-CH zu den Themen Digitalisierung und Innovationen, Startup- und Proptech-Firmen in der Immobilienbranche
anzeigen:  Gesamt / Zusammenfassung

Schweizer FlexOffice kooperiert mit Berliner PropTech Sensorberg

Gepostet am 22. Juli 2019 um 10:00
FlexOffice, Betreiber von flexiblen Büroflächen in der Schweiz, und das Berliner PropTech-Unternehmen Sensorberg haben eine Zusammenarbeit beschlossen. Erste Projekte werden in Zürich und in Bern angegangen, weitere in Genf und Basel sollen folgen. An den FlexOffice-Standorten sollen Mitglieder künftig die Gebäude, Gemeinschaftsflächen oder einzelne Büroräume rund um die Uhr via Smartphone betreten können. Das PropTech Sensorberg stellt dafür sowohl die notwendige Hardware als auch die... Ganzen Post lesen »

PropTech Wunderflats nimmt Venture-Kapital auf

Gepostet am 11. Juli 2019 um 7:00

Wunderflats, Marktplatz für möbliertes Wohnen auf Zeit in Deutschland, hat im Rahmen eines Series-B-Investment acht Millionen Euro aufgenommen. Lead-Investor ist dabei PropTech1 Ventures, Deutschlands erster auf europäische PropTech Startups spezialisierter Venture-Capital-Fonds. Auch Wunderflats-Bestandsgesellschafter wie die IBB Beteiligungsgesellschaft, Creathor Ventures und Axel Springer Digital Ventures haben ihre Investments erhöht....

Ganzen Post lesen »

PropTech eMonitor schliesst Finanzierungsrunde ab

Gepostet am 25. Juni 2019 um 6:00

In seiner ersten Finanzierungsrunde hat die Schweizer Property Technology Firma eMonitor (St. Gallen) gesamthaft 1,06 Millionen CHF eingesammelt. Zu den neuen Investoren des Vorreiters digitaler Vermietungsprozesse zählen u.a. Alpana Ventures SA (Genf), die Platanus Holding AG (Spross Gruppe, Zürich) sowie die Stiftung Startfeld aus St. Gallen. Die Schweizer PropTech-Firma eMonitor zählt viele grosse Wohnungsbestandshalter, wie etwa die Lie...

Ganzen Post lesen »

Schindler gründet Startup für die digitale Transformation

Gepostet am 6. März 2019 um 1:00

Die Schindler Gruppe hat die Gründung von BuildingMinds bekanntgegeben. Das neue Start-up habe das Ziel, "die Bewirtschaftung und Verwaltung von Immobilien mit einer Software-as-a-Service-Plattform zu optimieren", heisst es. In Partnerschaft mit Microsoft nutzt BuildingMinds die Microsoft-Cloud-Plattformen Azure und Dynamics 365. BuildingMinds werde als "Serviceplattform für die Immobilienbewirtschaftung" das Management von Gebäuden verändern, so Schin...

Ganzen Post lesen »

Drees & Sommer beteiligt sich an PropTech InterfaceMA

Gepostet am 5. März 2019 um 20:00

Der internationale Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementkonzern Drees & Sommer hat sich mit 20 Prozent an der als PropTech im Jahr 2013 gegründeten InterfaceMA GmbH (Berlin) beteiligt. Die junge Firma mit ihren derzeit 25 Mitarbeitenden spezialisiert sich auf die Entwicklung von B2B-Software und -Dienstleistungen für die Immobilienbranche. Das Unternehmen entwickelt eine Schnittstellen-Software, die auf Daten aus unterschiedlichsten Quellen und Einzeltools zu...

Ganzen Post lesen »

Allthings mit neuen Standorten in Amsterdam und London

Gepostet am 27. Februar 2019 um 7:00

Bei der Serviceplattform Allthings geht es international mit grossen Schritten voran: Nachdem sich das deutsch-schweizerische PropTech-Unternehmen in seinen beiden Heimatmärkten etabliert hat, werden nun sukzessive neue Standorte in Europa aufgebaut. Zum Jahreswechsel 2018/2019 eröffnete Allthings sowohl in London als auch in Amsterdam jeweils ein Büro und ist dort nun mit eigenen Mitarbeitern in diesen Märkten präsent. Damit folge das Unternehmen der in der Se...

Ganzen Post lesen »

PropTech-Plattform weiter auf Expansionskurs

Gepostet am 7. Februar 2019 um 7:00

Die Immobilien-Vermietungs- und Asset-Management-Plattform EverReal hat in ihrem ersten Geschäftsjahr seit dem Marktstart im Januar 2018 mehr als 65.000 Anfragen über ihr Portal abgewickelt. Das PropTech will den gesamten Vermietungsablauf von der Vermarktung bis zur Wohnungsübergabe digitalisieren und weitgehend automatisieren. Zwölf Monate nach der Markteinführung wird sie von einer Reihe von Wohnungsunternehmen, Verwaltern, Asset-Managern und Maklern eingese...

Ganzen Post lesen »

PropTech1 Ventures investiert auch in Architrave

Gepostet am 6. Februar 2019 um 10:00

PropTech1 Ventures, Deutschlands erster auf europäische PropTech-Startups spezialisierter VC-Fonds, investiert 2 Mio. Euro in das PropTech Architrave und ist damit der erste Finanzinvestor der Immobilienmanagement-Plattform von Gründer und CEO Maurice Grassau. Das PropTech-Unternehmen digitalisiert sämtliche Dokumente eines Immobilienportfolios und stellt diese ihren Eigentümern und deren Dienstleistern in einem digitalen Datenraum zur Verfügung. ...

Ganzen Post lesen »

Deka-Bank beteiligt sich mit 12 Prozent an der digitalen AM-Plattform Architrave

Gepostet am 24. Januar 2019 um 0:05
Die DekaBank beteiligt sich mit zwölf Prozent am Berliner PropTech Architrave. Den Kaufpreis betreffend wurde Stillschweigen vereinbart. Zudem wird die Deka Immobilien GmbH als Kunde von Architrave deren KI-Technologie für die automatische Erkennung und Sortierung von Objektdokumenten sowie die Extraktion von Dokumenteninhalten nutzen. "Das digitale Angebot von Architrave ist für uns die ideale Lösung, um dokumentenbezogene Prozesse in unserem Immobiliengeschäft erheblich zu vereinfachen. D... Ganzen Post lesen »

Peter Staub stösst zu PropTech1 Ventures hinzu

Gepostet am 16. Januar 2019 um 20:45
Peter Staub, CEO und Gründer vom Schweizer Immobilienberatungsunternehmen pom+, wird nach Beat Schwab zweiter Venture Partner aus der Eidgenossenschaft beim deutschen VC-Fonds PropTech1 Ventures, der sich auf europäische PropTech Startups spezialisiert hat. Staub ist Inhaber des Lehrstuhls Digital Real Estate an der Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ) und verantwortet das Innovationslabor LAB100 an der Zürcher Europaallee. Er gilt als einer der aktivsten Experten im Schweizer PropTech-Se... Ganzen Post lesen »

Rss_feed